19/04/2020
VINITALY 2020

con piacere vi invitiamo alla degustazione dei nostri vini durante la fiera VINITALY a Verona, dal 19 al 22 Aprile 2020
dove/where:    PAD./HALL9 - B4/Box 11

we invite you to taste our wines at the VINITALY, Verona - April 19 to 22
Andrea Cortonesi, Paola Ducci and Giuseppe Propato are looking forward to welcoming you !  

15/03/2020
PROWEIN 2020

we invite you to taste our wines at the PROWEIN Düsseldorf  - March 15 to 17, 2020
where:    HALL 16 - booth  F51 -    
Andrea Cortonesi and  Giuseppe Propato look forward to welcoming you !

03/03/2020
SANGIOVESE RESET, LONDON

Il Brunello di Montalcino DOCG e Rosso di Montalcino Uccelliera e Voliero selezionati per l'evento Sangiovese Reset, monografia dedicata a questo eccezionale vitigno e organizzata dal giornalista Walter Speller e dalla MW Jane Hunt.

Brunello di Montalcino DOCG and Rosso di Montalcino Uccelliera and Voliero have been selected for the event Sangiovese Reset, a monography dedicated to this unique varietal organized by the wine-writer Walter Speller and Jane Hunt, MW.

date: March 3rd

location: Royal Horticultural Halls, London

https://www.huntandspeller.com/our-events/sangiovese-reset/about-the-day

29/02/2020
MATTER OF TASTE - SINGAPORE

Saremo presenti con il nostro Brunello di Montalcino DOCG 2013 e Rosso di Montalcino DOC 2017 alla 6^ edizione di Matter of Taste Singapore, evento organizzato da The Wine Advocate. 

Our Brunello di Montalcino DOCG 2013 and Rosso di Montalcino DOC 2017 will be poured at the 6th edition of Matter of Taste Singapore, event organized by The Wine Advocate

Info and details https://a-matter-of-taste.com/en/event/motsg2020

 

26/02/2020
GREAT WINES OF ITALY - USA 2020

Siamo orgogliosi di partecipare al prossimo tour americano organizzato da JamesSuckling.com per presentare ad operatori ed appassionati il Brunello di Montalcino DOCG 2015 ed il Rapace 2016 IGT Toscana.

Queste le città coinvolte https://www.jamessuckling.com/event/great-wines-italy-usa-tour-2020/ :

- DALLAS: 26 febbraio

- LOS ANGELES: 28 febbraio

- SAN FRANCISCO: 29 febbraio

- CHICAGO: 2 marzo

- NEW YORK: 4 marzo

- MIAMI: 6 marzo

Proud to be part of the upcoming American tour organized by JamesSuckling.com to present our Brunello di Montalcino DOCG 2015 and Rapace 2016 IGT Toscana to trade operators and wine lovers.

More details and schedule https://www.jamessuckling.com/event/great-wines-italy-usa-tour-2020/

21/02/2020
BENVENUTO BRUNELLO MONTALCINO dal 21 al 24/02/2020

Dal 21 al 24 febbraio 2020 l'appuntamento annuale con Benvenuto Brunello per la presentazione del Brunello di Montalcino DOCG 2015 e del Rosso di Montalcino DOC 2018. Per maggiori informazioni https://www.consorziobrunellodimontalcino.it/it/1354/benvenuto-brunello 

From February 21st to 24th, 2020 the annual event of Benvenuto Brunello to present to press and trade Brunello di Montalcino DOCG 2015 and Rosso di Montalcino DOC 2018. More info at https://www.consorziobrunellodimontalcino.it/en/1354/benvenuto-brunello

27/01/2020
BENVENUTO BRUNELLO USA 2020

Si terrà nelle città di New York e San Francisco il Benvenuto Brunello USA 2020 per la presentazione del Brunello di Montalcino DOCG 2015 e del Rosso di Montalcino DOC 2018.

NEW YORK: 27 gennaio 2020

Gotham Hall, 1356 Broadway - NY

SAN FRANCISCO: 29 gennaio 2020

Golden Gate Club at Presidio SF, 135 Fisher Loop - San Francisco

New York and San Francisco will host the annual Benvenuto Brunello USA to present Brunello di Montalcino DOCG 2015 and Rosso di Montalcino DOC 2018 

NEW YORK: January 27th, 2020

Gotham Hall, 1356 Broadway - NY

SAN FRANCISCO: January 29th, 2020

Golden Gate Club at Presidio SF, 135 Fisher Loop - San Francisco



WELCOME TO MY WEBSITE. Andrea Cortonesi

ANDREA CORTONESI

"Mein Entschluss, Agrar-Unternehmer zu werden, war eine Entscheidung fürs Leben. Auch wenn ich aus einer Bauernfamilie stamme, hätte mein Lebensweg ganz anders aussehen können, bevor ich 1986 das Gut Uccelliera kaufte. Von der Landwirtschaft "nach alter Art" habe ich gerade noch die letzten Erkenntnisse mitbekommen. Damals sprach man noch kaum vom Brunello. Dann wurde alles anders. Aber aus jener Zeit habe ich das Wichtigste gelernt: Die Liebe zur Erde und der Respekt vor dem Boden, von dem man Früchte ernten darf. Als ich mein eigenes Stück Land zu bebauen begann, wurde mir bewusst, dass ich eine Beziehung zu dieser Erde suchte, die über den rein wirtschaftlichen Gewinn hinausging.

 

"Ich betrachte mein Gutshaus und denke an die Jahrhunderte alte Geschichte, die es schon erlebt hat: mindestens sieben Jahrhunderte sind belegt, die anderen kann man sich vorstellen. Ich darf mir deshalb nicht einbilden, dass alles erst heute mit mir beginne, nur weil ich Brunello produziere. Darum behalte ich den alten Namen des Hofes bei und mache ihn zum Namen meines Weingutes. Die Architektur des Gebäudes lasse ich unverändert. Es wird nach der Renovierung der Sitz des Betriebes sein. Neben dem Wohnhaus lasse ich auch einen halben Hektar Olivenhain stehen, eine sonderbare Entscheidung, wenn man bedenkt, wie viel einträglicher Reben wären. Aber das Land bringt mich zur Erkenntnis, dass man mit dem Verlust an Lebensqualität bezahlt, wenn man ihm zuviel abverlangt. Der Gedanke, das Abendessen draußen neben dem Olivenhain mit Aussicht auf die ungestört gedeihenden Reben genießen zu können, ist halt eine ganz kostbare Sache."

 

"Das Neue, das ich erschaffe, hat so tiefe Wurzeln wie meine fast tausendjährigen Olivenbäume. Es war ein altes Gutshaus, fast eine Ruine, ein immer schon gesegnetes Land, eine wohlbekannte Gegend, bewohnt von vielen Generationen vor mir. Ich will, dass meine Arbeit dieses Erbe reicher macht, damit ich sagen kann, dass ich es für die Zukunft erhalten habe."

 

"Mein Gutshaus ist schön, nicht weil es eine Postkartenidylle ist, sondern weil es die Geschichte der Menschen und ihrer umgebenden Natur in sich trägt. Die alten Alabastersteinbrüche, aus deren Quadern man die Abtei Sant'Antimo erbaut hat, grenzen an meine Weinberge an. Die Geschichte hat sicherlich keinen Einfluss auf den Boden, wohl aber auf die Menschen, die ihn bearbeiten. Sie lehrt den Respekt und den Willen, vonıvärts zu gehen."

 

"lch will um das Gutshaus und neben dem Olivenhain einen Garten mit Blumen und Gemüse anlegen, damit das Nützliche und das Schöne eine Einheit bilden. Man sagt, dass früher die Gärten so gestaltet wurden; für mich ist dies die richtige Art in der heutigen Zeit Landwirtschaft zu betreiben."

 

"Die Landwirtschaft braucht heute viel individuellen Einsatz, kann aber nie nur das Werk eines Einzelnen sein. Man muss zusammen wachsen, denn wenn mein Nachbar Fehler macht, habe auch ich darunter zu leiden und umgekehrt. Deshalb widme ich dem Vereinsleben des Berufsverbandes viel Zeit, den Versammlungen und dem Studium all dessen, was außerhalb unserer Felder Teil unseres Schaffens ist. Unsere Arbeit ist wichtig für die gesamte Gesellschaft, sie muss gewissenhaft und verantwortungsvoll ausgeübt werden."

 

BRUNELLO DI MONTALCINO
D.O.C.G.

REBSORTE
100 % aus Montalcino stammende Sangiovese

PRODUKTIONSGEBIET

Gutseigene Weinberge in Castelnuovo dell'Abate,
am Südosthang von Montalcino

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN

Elegant und ausgewogen, weich und vollmundig, charaktervoll

AUSBAU

Der Wein reift während mindestens 24 Monaten, in speziellen
Jahrgängen bis zu 36 Monaten, in Fässern aus slawonischem
und französischem Eichenholz

FLASCHENREIF

Mindestens 6 Monate vor der Freigabe zum Verkauf

EMPFEHLUNG

Passt zu gebratenem und geschmortem Fleisch, Wild, Käse

FEEDBACK

Al momento non sono presenti articoli di rassegna stampa
22/02/2013


 

 

WE ARE HERE

 

AZIENDA AGRICOLA UCCELLIERA
Podere Uccelliera, 45 - Fraz. Castelnuovo dell'Abate
53024 Montalcino (Si)
Tel./Fax: (+39) 0577 835729 anco@uccelliera-montalcino.it
P.IVA: 00780360525

 

Phone: +39 0577 835729

Email: anco@uccelliera-montalcino.it

 

 

Die Geschichte

In Castelnuovo dell’Abate, wo meine Familie verwurzelt ist und schon immer mit der Arbeit auf dem Land und dem Dorf verbunden war, konnte ich Ende 1986 ein Bauernhaus mit Grundstück erwerben und damit diese Tradition fortsetzen. Die natürliche Eignung dieses Bodens für den Anbau von Wein und Olivenbäumen zusammen mit meinem unternehmerischen Geist halfen mir schwierige Momente zu überwinden. Gleich nach dem Erwerb habe ich begonnen, wichtige Änderungen vorzunehmen, um den Besitz in einen vorwiegend dem Weinbau gewidmeten Landwirtschaftsbetrieb zu verwandeln. Den ursprünglichen Namen „Uccelliera“ (Vogelhaus) habe ich beibehalten. Obwohl der Schwerpunkt des Hofes der Weinbau sein sollte, wurden die Olivenbäume, welche das Bauernhaus umrahmten, stehen gelassen aus Respekt vor diesen mehreren hundert Jahre alten Pflanzen. Das Wachsen und Gedeihen des Hofes hat zu einer Ausweitung des Weinbaus geführt. Unter sorgfältiger Bewahrung der charakteristischen Eigenschaften von Gebäude und Umgebung wurde das Gutshaus renoviert. Um dem Bedarf nach neuen funktionalen Räumlichkeiten für die Weinbereitung, Ausbau und Lagerung gerecht zu werden, wurden die bestehenden Gebäude unterkellert ohne die Charakteristik des Ortes zu verändern.

BRUNELLO DI MONTALCINO
RISERVA D.O.C.G.

Die Riserva wird nur in Jahren mit optimalen klimatischen Bedingungen produziert. Die Trauben hierfür werden aus den ältesten Brunello- Weinbergen nach strengen Kriterien ausgewählt.

 

REBSORTE
100 % aus Montalcino stammende Sangiovese

PRODUKTIONSGEBIET

Gutseigene Weinberge in Castelnuovo dell'Abate,
am Südosthang von Montalcino

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN

Elegant und ausgewogen, weich und vollmundig, charaktervoll

AUSBAU

Der Wein reift während 36 bis 42 Monaten in Fässern aus
slawonischem und französischem Eichenholz

FLASCHENREIF

Mindestens 18 Monate vor der Freigabe zum Verkauf

EMPFEHLUNG

Passt zu gebratenem und gegrilltem Fleisch, Wild, Käse.
Je nach seinem Reifezustand auch ein Wein zum Meditieren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Land

Die Weingärten erstrecken sich über ca. 6 Hektar. Sie sind mit Reben eines ausgewählten Klons bestockt und haben eine erhöhte Pflanzdichte. Die Ausrichtung der Reihen, die sorgfältige Handarbeit im Weinberg um das Gleichgewicht der Vegetation aufrechtzuerhalten, sowie das Ausdünnen der Trauben machen es möglich, perfekt gereifte, gesunde und aromareiche Beeren zu erhalten. Dies ist die unabdingbare Voraussetzung für einen ausgewogenen, gut strukturierten Wein, der sich sowohl für kurze als auch für lange Lagerzeiten eignet.

ROSSO DI MONTALCINO
D.O.C.

Auswahl der Trauben: Die Trauben stammen aus Brunello-Reblagen, die nach präzisen Kriterien während der ganzen Vegetationszeit gezogen und gepflegt wurden

 

REBSORTE
100 % aus Montalcino stammende Sangiovese

PRODUKTIONSGEBIET

Castelnuovo dell'Abate, am Sudosthang von Montalcino

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN

Rund und gut ausgewogen, viel frische Frucht

AUSBAU
Der Wein reift während mindestens 8 Monaten, in speziellen
Jahrgängen auch länger, in Fässern aus slawonischem und
französischem Eichenholz
FLASCHENREIFE:

Mindestens 3 Monate vor der Freigabe zum Verkauf

EMPFEHLUNG

Passt zu Vorspeisen, zu Suppen, Nudelgerichten,
zu Fleisch, Gemüse und Käse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Weinkeller

An den ursprünglichen, alten Weinkeller schließt sich nunmehr ein Neubau an, dessen Dimensionen ein optimales Arbeiten erlauben, um eine immer bessere Qualität zu erreichen. Der bei den Bauarbeiten gewählte Leitsatz war eine sachgerechte Bewertung des Ortes, die Erhaltung der Landschaft und die Kontinuität beim Anknüpfen an die Tradition des alten Hofes. Die unterirdisch angelegten Weinkeller, sowohl der alte als auch der neue, ermöglichen die Gärung des Weins und seine Reifung in Holzfässern und in Flaschen bei natürlichen und konstanten Temperaturen über den ganzen Zeitraum hinweg. Die während der Ernte getroffene Auswahl der Trauben trennt jene, die zur Produktion des Brunello di Montalcino bzw. des Rosso di Montalcino vorgesehen sind. Sie stammen aus Weingärten, die während der ganzen Vegetationszeit zu genau diesem Zweck gezogen und gepflegt worden sind.

RAPACE - TOSCANA I.G.T.

Dieser besondere Rosso Toscana mit der Ursprungsbezeichnung Indicazione Geografica Tipica Indicazione ist das Ergebnis stetiger Recherchen um Verbesserungen im Weinberg und in der Kellertechnik

 

REBSORTE
70 % aus Montalcino stammende Sangiovese

20 % Merlot

10 % Cabernet Sauvignon

PRODUKTIONSGEBIET

Castelnuovo dell'Abate, am Sudosthang von Montalcino

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN

Kräftige aber gut eingebundene Tannine, weich und körperreich

AUSBAU

Der Wein reift während 18 Monaten in verschiedenen kleinen
Fässern aus französischem Eichenholz

FLASCHENREIF

Mindestens 6 Monate vor der Freigabe zum Verkauf

EMPFEHLUNG

Passt zu kräftig gewürzten Speisen und Soßen,
zu Nudeigerichten, Fleisch und Käse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

EXTRAVERGINE OLIVENÖL

Die Oliven des landwirtschaftlichen Betriebs Uccelliera werden von Hand geerntet und sofort kalt gepresst um das typische Aroma und den fruchtigen Geschmack beizubehalten. Das Olivenöl besteht aus einer traditionellen Mischung: der grösste Anteil hat die Correggiolo - Olive (Frantoiano). die das etwas scharfe Aroma bringt, dazu kommen kleinere Mengen von Moraiolo und Leccino, die ein eher weiches Aroma ergeben, und eventuell kleine Mengen von Olivastra.

 

 

PRODUKTIONSGEBIET

Castelnuovo dell'Abate, am Sudosthang von Montalcino

 

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN

Pikant und sehr fruchtig, im Gaumen weich.

SÄUREGEHALT: Weniger als 0,40 PEROXYD: Weniger als 8 KREISS INDEX: negativ

 

EMPFEHLUNG

Am besten roh zu jeder Art von Gemüse; zu Teigwaren, zu grilliertem
oder gedämpftem Fisch, als fettreiche Zutat für die meisten talienischen Gerichte. Das erstgepresste Olivenöl eignet sich dank seinen Eigenschaften optimal zu mediterranen Gerichten und hilft zudem Erkrankungen der Herzkranzgefässe vorzubeugen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GRAPPA DI BRUNELLO

GRAPES
Sangiovese, Trester aus der Brunello-Produktion

 

PRODUKTIONSGEBIET

Castelnuovo dell'Abate, am Sudosthang von Montalcino

 

DESTILLATION

Mit Dampf bei möglichst niedrigen Temperaturen ur die Aromen zu erhalten

 

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN

Farbe:klar und durchsichtig
stark und intensiv, sehr Ätherisch
lm Mund: warm und weich, complex


ALKOHOLGEHALT: 40% vol.